Bandzuführer und Abschneider

Filtern
Bandzuführer und Abschneider
24,20 €
2 220,09 €
Automatischer Band-, Textilband-, Klettband- und Seilschneider/-teiler 988T Automatischer Tischschneider/Teiler für Bänder, Seile, Klettverschlüsse, Textilklebebänder, elastische und starre Kunstfaserbänder mit Heißmesserfunktion zum Versiegeln der Enden des geschnittenen Materials. Schneidet Gurte, Bänder, Seile und Textilien bis zu einer Breite von 85 mm Schneiden Sie Bänder, Textil- und Gummibänder, Seile, Kordeln, Klettverschlüsse und andere textile Materialien bis zu einer Breite von 85 mm sehr schnell und einfach mit dem automatischen Cutter. Der Cutter ist mit einem heißen Messer mit geradem Schnitt und einem einstellbaren Temperaturbereich von 0-450°C ausgestattet, die Heizung dient dazu, die Enden des zu schneidenden Materials zu versiegeln, um ein Ausfransen zu verhindern (typischerweise Bänder), bei Bedarf kann die Heizung komplett ausgeschaltet werden und das Material kalt geschnitten werden. Übersichtliches Display Alle notwendigen Informationen werden auf dem großen, hintergrundbeleuchteten 5-Zoll-LCD-Display angezeigt. Mit den Bedientasten unterhalb des Displays werden einfach die gewünschte Schnittlänge von 1 mm - 99,999 m/Stück, die Stückzahl von 1-99999 und die Geschwindigkeit, mit der das Material vom Dorn abgewickelt wird, eingestellt. Nach dem Einstellen der gewünschten Parameter genügt es, den Prozess mit einem Knopfdruck zu starten, und der Cutter wickelt dann automatisch und ohne Anwesenheit des Bedieners das Material ab und schneidet es in der eingestellten Stückzahl auf die gewünschte Länge. Der Dorn mit einem Durchmesser von 10 mm und einer Länge von 170 mm wird zum Fixieren des zu schneidenden Materials verwendet. Das zu schneidende Material wird dann mit Hilfe eines Präzisionsschrittmotors und einer Gummirolle vom Dorn in das Schneidmesser abgewickelt. Zwei Scheiben können zusammen auf den Dorn montiert werden und zwei verschiedene Breiten oder Farben desselben Materialtyps können gleichzeitig bis zu einer maximalen Breite von 100 mm (Summe beider) geschnitten werden. Wichtige Information Der Cutter ist für das Schneiden von Materialien mit einer Dicke von 0,2 - 8mm geeignet. Er ist nicht geeignet für dünne Klebebänder und andere Materialarten mit einer Dicke von weniger als 0,2 mm. Die maximale Schnittdicke hängt von der Art des zu schneidenden Materials ab. Wenn Sie Materialien mit einer größeren Dicke schneiden müssen, empfehlen wir Ihnen, vor dem Kauf des Produkts unseren technischen Support zu konsultieren. Der Cutter kann Materialien mit einer Breite von bis zu 100 mm schneiden, allerdings müssen die Trennführungen entfernt werden; für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support. Inhalt des Pakets: 988T Cutter, Abwickeldorn mit Scheiben, Inbusschlüssel für die Maschineneinstellung, Handbuch, 1,5 m Netzkabel. Video-Demonstration
1 319,35 € / St. 1 108,70 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
103763
Automatischer programmierbarer Abroller für Klebebänder und nicht klebende BänderYaesu - ZCUT-9GR mit einstellbarer Schnittlänge von 5 mm bis 999 mm, Bandbreite bis 60 mm und der Möglichkeit, bis zu sechs Makros mit verschiedenen Längen von geschnittenen Bändern zu programmieren, die in einer sich wiederholenden Serie gespendet werden können. Dieser Dispenser ist dem ZCUT-9 Dispenser sehr ähnlich, aber im Gegensatz zum ZCUT-9 verfügt er über programmierbare Makros, die es Ihnen ermöglichen, den Klebevorgang mit nur einem Dispenser zu automatisieren. Es können bis zu 6 verschiedene Längen ausgewählt werden (von 1 bis 6), die dann vom Spender abgewickelt und in Reihe geschnitten werden. Das bedeutet, dass der Bediener nicht jedes Mal eine andere Schnittlänge wählen muss, was zu einer hohen Produktivität führt. Aus diesen bis zu 6 gespeicherten Längen kann die gewünschte Länge ausgewählt und ausgegeben werden. Sie können also von einem gespeicherten Wert dosieren und dann einfach zu einem anderen gespeicherten Wert wechseln und diesen dosieren. Das Gerät merkt sich die gespeicherten Werte, auch wenn die Stromversorgung unterbrochen wird. Natürlich kannder ZCUT-9GR auch die Grunddosierung entsprechend der gewählten Länge übernehmen, sowohl im halbautomatischen als auch im automatischen Modus. Im halbautomatischen Modus stellt der Bediener eine einheitliche Länge ein und startet das Abwickeln des Bandes mit der START-Taste. Im Automatikmodus sind optoelektrische Sensoren in den Prozess eingebunden, die das Vorhandensein des Klebebandes im Spendefenster erkennen und den Startknopf überflüssig machen. Sobald das Band entfernt ist, wird das nächste Band automatisch abgespult und abgeschnitten. Der Bandschneider ZCUT-9GR verfügt auch über einen manuellen Modus, der es ermöglicht, das Band bei Bedarf mit der Bandvorschubtaste in der gewünschten Länge abzuwickeln und dann mit der Starttaste abzuschneiden. Der ZCUT-9GR beherrscht auch das kontinuierliche Schneiden einer genau festgelegten Anzahl von Stücken in der gewählten Länge (bis zu 999 Stück) - geeignet zum schnellen Schneiden verschiedener Etiketten und anderer nicht klebender Bänder zum Beispiel. Eine Countdown-Funktion für Etiketten ist ebenfalls verfügbar. Wie der ZCUT-9 kann auch dieser Bandzuführer zwei Bänder gleichzeitig abspulen. An der Unterseite des Geräts ist eine Trennplatte angebracht, die abgenommen und in das Bandfach eingesetzt werden kann, um es in zwei Kammern zu unterteilen. Dank zweier optischer Sensoren wartet die Bandzuführung, bis beide geschnittenen Bänder entfernt sind, bevor sie mit dem nächsten Schnitt beginnt. Es können Klebe- und Nichtklebebänder, Kapton-, Metall-, Isolier-, Abdeck-, Maskier-, Teflon-, Zellophan-, Aluminium-, Kupfer-, Papier- und andere Bänder in verschiedenen Breiten eingelegt werden. An der Seite des Abrollers befindet sich ein Klemmhebel, der die Klemmschienen bewegt, die das Band in der Mitte des Abrollers positionieren. Das Schneidwerk kann leicht durch neue Klingen ersetzt oder bei Verschleiß komplett ausgetauscht werden.
869,22 € / St. 730,43 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102025
Der automatische Klebebandabroller NSA ZCUT-9 spult ab, misst, schneidet und führt Klebeband, Papier, Etiketten oder andere Medien entsprechend Ihren Einstellungen zu. Die Schnittlänge kann von 5 mm bis 999 mm eingestellt und dank des eingebauten Speichers gespeichert werden - bis zu 6 Längen. Das Band kann in beliebiger Größe eingelegt werden, ohne dass auf den genauen Rollendurchmesser geachtet werden muss (max. 300 mm) - es muss kein Dorn eingesetzt werden, das Band hält sich nach dem Einlegen selbst im Spenderkörper. Das Band kann von zwei Rollen gleichzeitig abgewickelt werden, die Bänder können unterschiedlich breit sein.
698,48 € / St. 586,96 € ohne MwSt
vorrätigmehr als 25 St.
Code:
101482
Der Karussell-Klebebandabroller ZCUT-2 wickelt das Klebeband ab, misst es ab, schneidet es ab und führt es in der von Ihnen eingestellten Länge auf einer rotierenden Rolle zu, von der es dann einfach abgenommen wird. Diese Lösung eignet sich besonders für Arbeitsplätze, an denen mehrere Personen arbeiten, da die Rolle bis zu 30 geschnittene Streifen aufnehmen kann - die Abstände sind einstellbar.
465,65 € / St. 391,30 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
101477
Die automatische Bandzuführung misst automatisch die eingestellte Länge und schneidet das Band ab. Die Länge ist von 20 - 999 mm in Millimeterschritten wählbar. Sie können eine Bandrolle mit einer Breite von 7 - 52 mm in den Abroller einlegen. Auf dem Abwickeldorn können drei verschiedene Durchmesser von gängigen Schläuchen montiert werden. Das Abspenden erfolgt entweder im manuellen oder automatischen Modus.
455,30 € / St. 382,61 € ohne MwSt
vorrätigmehr als 25 St.
Code:
101357
Automatisches Abwickeln, Zuführen und Abziehen von Aufklebern und Klebeetikettenbis zu einer Länge von 200 mm mit Zuführung der Aufkleber von unten. Der mikroprozessorgesteuerte Aufkleberabwickler AL-1150D wickelt dank eines optischen Sensors präzise ein einzelnes Klebeetikett oder einen Aufkleber von der Trägerfolie ab (oder eine ganze Reihe von Etiketten, je nach Art des Bandes) und bereitet es für ein einfaches und fehlerfreies Entfernen und anschließendes Aufbringen vor. Sobald der Aufkleber entfernt ist, erkennt der optische Sensor den fehlenden Aufkleber und wickelt das nächste Stück oder die gesamte Reihe ab. Ein kleiner Teil des Aufklebers bleibt auf der Trägerfolie haften, so dass er nicht am Gerät kleben bleibt, was den Aufkleber oder seine Klebstoff- oder VOID-Schicht, falls vorhanden, beschädigen könnte. Die Trägerfolie selbst wird auf den unteren Wickler aufgewickelt. Aufgrund des großen Biegewinkels der Trägerfolie wird der Aufkleber selbst vom Substrat abgezogen. Die Bedienung des Etikettenschälers ist sehr einfach. Zwei Drehregler dienen zur Einstellung des Bandtyps. Der erste Regler stellt die Länge des Etiketts/Aufklebers so ein, dass es/er größtenteils von der Trägerfolie abgezogen wird, und der zweite Regler stellt die Abwicklungsgeschwindigkeit ein - wenn Ihre Aufkleber z.B. tief in die Trägerfolie eingeschnitten werden, besteht die Gefahr, dass die Folie reißt und somit der Spender vorzeitig bedient wird. Durch die Reduzierung der Geschwindigkeit kann das Reißen minimiert werden. Solange die Trägerfolie intakt ist, kann die Geschwindigkeit vollständig an die Geschwindigkeit Ihrer Etikettenanwendung angepasst werden. Es können Rollen mit einer maximalen Breite von 130 mm und einem maximalen Außendurchmesser von 250 mm eingelegt werden. Innendurchmesser der Rolle von 25 mm oder 75 mm, dank des zusätzlichen Adapters, der in der Packung enthalten ist.Die Länge der Aufkleber und Etiketten, die das Gerät zuführen und abziehen kann, reicht von 6 mm bis 200 mm. Der Etikettenablöser und -anleger AL-1150D verfügt außerdem über eine Zähleinheit der renommierten Marke OMRON (Typ H7EC) mit bis zu sechsstelliger Anzeige. Der Zähler kann zurückgesetzt werden, indem der Schalter in die obere Position gebracht und dann gedrückt wird. Der Klebeetikettenspender AL-1150D ist ideal für das wiederholte Aufkleben von Aufklebern, Etiketten oder verschiedenen Hologrammaufklebern und Sicherheitsgarantiesiegeln, z.B. zum Aufkleben von Etiketten auf Pakete für PPL, DHL und die Tschechische Post (zerbrechlich, Nachnahme, Priorität,...). Es kann die Zeit, die zum Aufkleben der Etiketten benötigt wird, mehrmals verkürzen. Das Gerät ist ganz aus Metall und hat eine hochwertige industrielle Verarbeitung. Der Wickelmotor hat ein starkes Getriebe. Parameter: Max. Rollenbreite: 130mm Max. Außendurchmesser der Rolle: 250mm Innendurchmesser der Rolle: 25mm+ / 75mm+ (75mm Adapter enthalten) Länge des Aufklebers: 6 - 200 mm Aufkleberbreite: 10 mm bis 130 mm (kann eine Reihe von Aufklebern abziehen) Vorschubgeschwindigkeit: einstellbar - max. 8,5cm/s Abziehposition: horizontal Etikettensensor: optischer Sensor einstellbar von 10 - 36mm vom Rand des Etikettenstreifens Durchmesser der Rolle: 26 mm Geräuschpegel: 54-57 dB Anwendung: Thermopapieretiketten, Papieraufkleber und -etiketten, Hologrammaufkleber, Vinylaufkleber, PP-Aufkleber und -Etiketten und mehr Abmessungen 220 (H) x 220 (B) x 220mm (H) Stromversorgung: 230V AC, 50Hz
300,09 € / St. 252,17 € ohne MwSt
vorrätigmehr als 25 St.
Code:
101795
Automatischer, programmierbarer Abroller für Klebe- und Nichtklebebänder RT-5000 mit einstellbarer Schnittlänge von 5 mm bis 999 mm und der Möglichkeit, bis zu drei Makros mit unterschiedlichen Schnittlängen einzustellen, die in einer sich wiederholenden Serie gespendet werden können. Das Batching kann in verschiedenen Modi erfolgen. Im Automatikmodus kann entweder eine feste Größe oder bis zu drei Bandlängen in einer festgelegten Reihenfolge gespendet werden. Im automatischen Modus wird das Vorhandensein des Klebebandes durch ein Paar optischer Sensoren an der Spendeöffnung erkannt. Sobald das abgeschnittene Band entfernt wird, starten die Sensoren eine neue Sequenz, und der RT-5000 wickelt das nächste Band entsprechend den eingestellten Parametern ab und schneidet es ab. Der Abroller kann auch im halbautomatischen Modus betrieben werden, wobei die START-Taste gedrückt werden muss, um den Abrollvorgang zu starten. Der RT-5000 Bandabschneider verfügt auch über einen manuellen Modus, der es ermöglicht, das Band in der gewünschten Länge mit der Bandvorschubtaste abzuwickeln und dann mit der Starttaste zu schneiden. Es können Klebe- und Nichtklebebänder, Kapton-, Metall-, Isolier-, Abdeck-, Maskier-, Teflon-, Zellophan-, Aluminium-, Kupfer-, Papier- und andere Bänder verschiedener Breiten eingelegt werden. An der Seite des Abrollers befindet sich ein Klemmhebel, der die Klemmschienen bewegt, die das Band in der Mitte des Abrollers positionieren. Die Klinge kann bei Abnutzung einfach durch neue Klingen ersetzt werden, die in unserem Sortiment enthalten sind.  
776,09 € / St. 652,17 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
101886
Automatischer, programmierbarer Abroller für Klebe- und Nichtklebebänder RT-9000F (Faltband) mit einstellbarer Schnittlänge von 5 mm bis 999 mm, Bandbreite bis 60 mm und insbesondere der Funktion, nicht klebende Bandenden durch Umwickeln zu erzeugen, sowie der Möglichkeit, bis zu sechs Makros mit verschiedenen Längen von geschnittenen Bändern zu programmieren, die in einer sich wiederholenden Serie abgegeben werden können. Dieser Dispenser ist dem ZCUT-9 sehr ähnlich, aber im Gegensatz zum ZCUT-9 hat er eine Schlüsselfunktion, die das Dispensen von Klebebändern ermöglicht , die einen gefalteten (mit Klebeband versehenen) Anfang haben, der nicht klebend ist, so dass das Band leicht rasiert werden kann. Die Länge des nicht klebenden Teils beträgt 8 mm. Es eignet sich für die Verpackung von großen elektronischen Geräten, bei denen der Kunde die Verpackung leicht mit der Hand lösen kann, ohne eine Schere zu benutzen, die das Produkt beschädigen könnte. Er eignet sich auch für die Verpackung von Haushaltsgeräten, bei denen bewegliche Teile gesichert werden müssen, z. B. Glasböden in einem Kühlschrank, wobei die Befestigungsstreifen vom Kunden leicht abgezogen werden können. DerRT-9000F verfügt wie der ZCUT-9GR über programmierbare Makros, um den Klebevorgang mit nur einem Spender zu automatisieren. Es können bis zu 6 verschiedene Längen ausgewählt werden (von 1 bis 6), die dann vom Abroller abgewickelt und nacheinander geschnitten werden. Der Bediener muss nicht jedes Mal eine andere Schnittlänge auswählen, was zu einer hohen Produktivität führt. Aus diesen bis zu 6 gespeicherten Längen kann die gewünschte Länge ausgewählt und ausgegeben werden. Sie können also von einem gespeicherten Wert dosieren und dann einfach zu einem anderen gespeicherten Wert wechseln und diesen dosieren. Das Gerät merkt sich die gespeicherten Werte, auch wenn die Stromversorgung unterbrochen wird. Natürlich kannder RT-9000F auch eine Grunddosierung entsprechend der gewählten Länge vornehmen, sowohl im halbautomatischen als auch im automatischen Modus. Im halbautomatischen Modus stellt der Bediener eine einheitliche Länge ein und startet die Bandabwicklung mit der START-Taste. Im automatischen Modus sind optoelektrische Sensoren in den Prozess eingebunden, die das Vorhandensein des Bandes im Spendefenster erkennen und die Starttaste überflüssig machen. Sobald das Band entfernt ist, wird das nächste Band automatisch abgewickelt und abgeschnitten. Der RT-9000F verfügt auch über einen manuellen Modus, in dem das Band bei Bedarf mit der Bandvorschubtaste auf die gewünschte Länge abgewickelt und dann mit der Starttaste abgeschnitten werden kann. Wie der ZCUT-9 kann auch dieser Bandabroller zwei Bänder auf einmal abspulen. An der Unterseite des Geräts ist eine Trennplatte angebracht, die entfernt und in das Bandfach eingesetzt werden kann, um es in zwei Kammern zu unterteilen. Dank zweier Paare optischer Sensoren wartet die Bandzuführung, bis beide abgeschnittenen Bänder entfernt sind, bevor sie mit dem nächsten Schnitt beginnt. Es können Klebe- und Nichtklebebänder, Kapton-, Metall-, Isolier-, Abdeck-, Maskier-, Teflon-, Zellophan-, Aluminium-, Kupfer-, Papier- und andere Bänder in verschiedenen Breiten eingelegt werden. An der Seite des Abrollers befindet sich ein Klemmhebel, der die Klemmschienen bewegt, die das Band in der Mitte des Abrollers positionieren. Das Schneidwerk kann leicht durch neue Klingen ersetzt oder bei Abnutzung komplett ausgetauscht werden. Video-Vorführung
1 469,39 € / St. 1 234,78 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
102814
Der automatische Klebebandabroller RT-7000 wickelt ab, misst, schneidet und führt Ihr Klebeband, Papier, Etiketten oder andere Medien entsprechend Ihren Einstellungen zu. Die Schnittlänge kann von 6 mm bis 999 mm eingestellt werden. Bis zu 6 verschiedene Längen können im Speicher des Geräts gespeichert werden, und mit einer Taste kann die gewünschte Länge ausgewählt werden. Es gibt einen vollautomatischen Modus, bei dem der RT-7000 nach der Entnahme des Bandes automatisch abwickelt und das nächste Band schneidet, oder einen halbautomatischen Modus, bei dem der Bediener eine einheitliche Länge einstellt und mit der START-Taste das Abwickeln des Bandes beginnt. Die Zuführung verfügt auch über eine Stückzahlfunktion (1-999), die aktuelle Anzahl der verbleibenden Stücke wird auf dem Display angezeigt. Der RT-7000 kann zwei Bänder gleichzeitig abspulen: An der Unterseite des Geräts ist eine Trennplatte angebracht, die herausgenommen und in das Bandfach eingesetzt werden kann, um es in zwei Kammern zu unterteilen. Dank zweier optischer Sensoren wartet die Bandzuführung darauf, dass beide abgeschnittenen Bänder entfernt werden, bevor sie mit dem nächsten Schnitt beginnt. Das Band kann in beliebiger Größe eingelegt werden, ohne dass auf den genauen Rollendurchmesser geachtet werden muss (max. 300 mm) - es muss kein Dorn eingesetzt werden, das Band hält sich nach dem Einlegen selbst im Spenderkörper. Das Band kann von zwei Rollen gleichzeitig abgewickelt werden, die Bänder können unterschiedlich breit sein. Das Gehäuse des Dispensers hat ein minimalistisches, funktionelles Design, direkt im Dispensergehäuse befindet sich eine Pinzette zum sicheren Herausziehen eingeklemmter Bänder, an der Unterseite des Dispensers befindet sich eine Trennwand zum gleichzeitigen Abwickeln von zwei Bändern, ein Sicherheitsverschluss und eine Flasche mit Silikonöl zum Schmieren der Zahnräder des Abschneiders. Der RT-7000 kann mit Vinyl-, Polyethylen-, Abdeck-, Teflon-, doppelseitigen, weichen, Papier-, Acetat-, Baumwoll-, Glasfaser-, Normex-, Mylar-, Kapton-, Cellophan-, Aluminiumfolien- und anderen Bändern bestückt werden.  
807,13 € / St. 678,26 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
103121
Automatischer Abroller/Abwickler für die Befeuchtung von Papierklebeband. Das befeuchtete Klebeband kann zum Verkleben von Kartons und Papierschachteln aller Stärken und Größen verwendet werden. Das Papierklebeband besteht aus ungebleichtem Papier und verwendet Stärke als Klebstoff, der durch Befeuchtung aktiviert wird. Dank der verwendeten Materialien können die mit diesem Klebeband beklebten Kartons im Ganzen recycelt werden, ohne dass sich die Klebebandreste ablösen. Das Band hält nach dem Aufkleben sehr fest, trocknet schnell und haftet auch in kalten oder staubigen Umgebungen. Darüber hinaus hat das Klebeband eine ästhetische Funktion, insbesondere bei der Verpackung von handgefertigten und luxuriösen Produkten, bei denen das Klebeband auf der Verpackung exklusiv aussieht. Das Klebeband kann mit allem bedruckt und auch beschriftet werden. Der automatische Abroller für benetzende Papierklebebänder kann für Standard- und verstärkte Papierklebebänder mit einer Breite von 38-80 mm verwendet werden. Die Länge des Klebebandes kann einfach über eine Tastatur mit Tasten geändert werden, die eine werkseitig festgelegte Länge haben. Bei Bedarf ist es auch möglich, eine eigene Länge einzustellen. Der Abroller verfügt über ein Fach für Klebebänder mit einem Außendurchmesser von bis zu 180 mm. Der Innendurchmesser ist nicht entscheidend, da das Klebeband nicht auf einen Dorn in der Maschine montiert ist, sondern einfach in das Fach gelegt wird. Zum Befeuchten des Klebebands verfügt der Abroller über einen seitlich angebrachten, abnehmbaren Behälter mit einem Fassungsvermögen von etwa 2 l, der mit klarem Wasser gefüllt wird. Mit dem Wasser aus dem Behälter wird die feine Bürste, über die das Klebeband beim Abrollen läuft, kontinuierlich befeuchtet und damit das Klebeband angefeuchtet. Über der Bürste befindet sich ein Heizelement, das das Klebeband erwärmt, so dass es nach dem Aufkleben auf die Schachtel sofort trocknet und so das Wasser schneller aus dem Klebeband verdampft. Unter normalen Bedingungen kann die Heizung ausgeschaltet werden, aber bei niedriger Temperatur oder hoher Luftfeuchtigkeit im Verpackungsraum kann die Heizung eingeschaltet oder ihre Leistung in 4 Stufen eingestellt werden. Arbeiten mit dem Dispenser: Zuerst muss sauberes Wasser in den Abroller gegossen und die Bandbenetzungsbürste entnommen und angefeuchtet werden, dann werden der Abroller und die Bürste wieder in den Abroller eingesetzt. Legen Sie das Band in das Gerät ein und schalten Sie den Dispenser mit dem Hauptschalter ein. Nach dem Einschalten wählen Sie den Abgabemodus und die Bandlänge, dann ist die Bandmaschine betriebsbereit. Alle notwendigen Informationen werden auf einem kleinen OLED-Display angezeigt, die Steuerung erfolgt über Folientasten und eine Tastatur, über die die Länge des abgeschnittenen Bandes ausgewählt wird. Die Länge des Bandes kann in den folgenden vordefinierten Längen eingestellt werden : 15, 25, 35, 45, 55, 65, 75, 85, 95 und 105 cm. Falls Sie eine andere Bandlänge als die von der Tastatur angebotene benötigen, können Sie die Länge auch manuell in einem Bereich von 10-200 cm wählen . Die Länge kann in 1cm-Schritten geändert werden. Bandvorschub: 1) Manuell: durch Drücken der Taste wird das Band herausgezogen. 2) Optischer Sensor: Das Band wird herausgezogen, sobald der optische Sensor eine Bewegung erkennt, z. B. eine Handbewegung. 3) Automatischer Modus: Nach der Entnahme des Bandes wird automatisch ein weiteres Stück ausgeworfen, und dieser Vorgang wird immer wieder wiederholt, was besonders nützlich ist, wenn das Band in einem schnellen Arbeitstempo entnommen wird oder wenn mehrere Personen das Gerät gleichzeitig benutzen. Der Wassertank hält sehr lange, so dass nicht bei jedem Einschalten des Geräts Wasser nachgefüllt werden muss, sondern nur gelegentlich nachgesehen werden muss, ob genug Wasser im Tank ist. Nach dem ersten Befeuchten bleibt die Bürste dank des Wassers aus dem Behälter feucht und muss nicht jeden Tag neu befeuchtet werden. Die Bürste, die das Klebeband befeuchtet, besteht aus hochwertigen und feinen Synthetikfasern mit langer Lebensdauer und muss nicht gewechselt werden, aber ab und zu muss sie in heißem Wasser gewaschen werden, um die Klebereste zu entfernen. Paket: Abroller, Netzkabel
1 655,65 € / St. 1 391,30 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
104646
Automatischer Abwickler, Zuführer und Abzieher von Aufklebern und Klebeetiketten mit Zuführung von oben. Die Abziehvorrichtung MD811 ist speziell für das Abziehen langerEtikettenrollen mit einer maximalen Breite von 105 mm konzipiert. Der Abwickler kann mit Klebeband arbeiten, auf dem ein oder mehrere Aufkleber in einer Reihe nebeneinander aufgeklebt sind. Dank des optischen Sensors wickelt er präzise ein Etikett oder einen Aufkleber von der Trägerfolie ab (oder eine ganze Reihe von Etiketten, je nach Art des Bandes) und bereitet es für eine einfache und sichere Entfernung und anschließende Anbringung vor. Sobald der Aufkleber entfernt ist, erkennt ein optischer Sensor den fehlenden Aufkleber und wickelt das nächste Stück oder die gesamte Reihe ab. Ein kleiner Teil des Aufklebers bleibt auf der Trägerfolie haften, so dass er nicht am Gerät kleben bleibt, was den Aufkleber oder seine Klebstoff- oder VOID-Schicht, falls vorhanden, beschädigen könnte. Die Trägerfolie selbst wird auf den unteren Wickler aufgewickelt. Aufgrund des großen Biegewinkels der Trägerfolie wird der Aufkleber selbst vom Substrat abgezogen. Die Bedienung des Etikettenschälers ist sehr einfach. Sechs Berührungstasten mit Start-/Stopp- und Rückstellfunktion dienen zur Steuerung, die restlichen vier zur Einstellung der Abwicklungsgeschwindigkeit und der Länge des Aufklebers über der Kante. Mit den Sensortasten wird der Bandtyp eingestellt. Das erste Tastenpaar stellt die Länge des Etiketts/Aufklebers so ein, dass er größtenteils von der Trägerfolie abgezogen wird, und das zweite Tastenpaar stellt die Abwicklungsgeschwindigkeit ein - wenn Ihre Aufkleber z. B. tief in die Trägerfolie geschnitten werden, besteht die Gefahr, dass die Folie reißt und der Spender somit vorzeitig gehandhabt wird. Durch die Reduzierung der Geschwindigkeit kann das Reißen minimiert werden. Solange die Trägerfolie intakt ist, kann die Geschwindigkeit vollständig an die Geschwindigkeit Ihrer Etikettenanwendung angepasst werden. Die beiden verbleibenden Tasten dienen dann zum Zurücksetzen des Aufkleberzählers und zum Ein- und Ausschalten des Abwickelns. Schäler Es können Rollen mit einer maximalen Breite von 110 mm und einem maximalen Außendurchmesser von 150 mm eingelegt werden. DieLänge der Aufkleber und Etiketten, die das Gerät einziehen und ablösen kann, reicht von 5 mm bis 200 mm. Der MD811-Etikettenablöser und -Zuführer verfügt außerdem über einen Ablösezähler von 0-999. Der Zähler kann mit einer Taste auf dem Bedienfeld zurückgesetzt werden. Der Etikettenspender ist ideal für das wiederholte Aufkleben von Aufklebern, Etiketten oder verschiedenen Hologrammaufklebern und Sicherheitsgarantiesiegeln, z.B. zum Aufkleben von Etiketten auf Pakete für PPL, GLS, DPD, DHL und die Tschechische Post (zerbrechlich, Nachnahme, Priorität,...). Es kann die Zeit, die zum Aufkleben der Etiketten benötigt wird, mehrmals verkürzen. Das Gerät ist ganz aus Metall und hat eine hochwertige industrielle Verarbeitung. Lieferumfang: ZuführungMD811, Netzgerät 24V/2A
432,02 € / St. 363,04 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
104330
Automatisches Spende- und Abziehgerät für Selbstklebeetiketten und Etiketten X-130, das eine Rolle mit einer maximalen Breite von 130 mm und einem Durchmesser von 250 mm aufnehmen kann und Aufkleber, Selbstklebeetiketten und Etiketten von 5 mm bis 130 mm Breite und beliebiger Länge spendet. Der Etikettenzuführer wickelt den Aufkleber, das Etikett oder die Etikette automatisch ab und führt sie zu, so dass der Aufkleber- und Etikettiervorgang viel einfacher und schneller abläuft. Die Einrichtung der Maschine ist sehr einfach. Das Einzige, was angepasst werden muss, ist die Länge des Aufklebers. Die Zuführung rollt dann die Aufkleber entsprechend dieser Länge ab und schält sie ab. Er löst sie nicht vollständig ab, die Aufkleber werden zu ca. 90% von der Trägerfolie abgezogen, der Rest bleibt auf der Trägerfolie haften, was eine Beschädigung des Klebebereichs z.B. bei Hologrammaufklebern mit VOID-Schicht (Garantiesiegel) verhindert. Ein doppelter optischer Sensor sorgt für die exakte Verschiebung des Aufkleberstreifens, der eine automatische Abwicklungssequenz auslöst, wenn der äußerste linke Aufkleber entfernt wird. Die Trägerfolie selbst wird auf einen Dorn gewickelt, der aus drei Metallstäben besteht, zwischen denen das Band eingespannt ist. Die Zuführung kann auch mehrere Aufkleber auf einmal (in einer Linie) spenden, was nur von der Zusammensetzung der Aufkleber oder Etiketten auf der Trägerfolie abhängt. Nur die Länge des Aufklebers ist wichtig und muss angepasst werden. Der zuletzt entfernte Aufkleber (links) legt den Sensor frei, und der nächste Stapel kommt zum Vorschein. Der Klebebandabroller verfügt auch über einen Sequenzzähler; wenn eine Rolle mit mehreren Aufklebern pro Zeile verwendet wird, muss dieser mit der Anzahl der Aufkleber pro Zeile multipliziert werden. Das Gerät ist eine robuste Metallkonstruktion (Skelett), ideal für die industrielle Produktion, besonders geeignet für das Aufkleben einer großen Anzahl von Aufklebern desselben Typs, z.B. Pakete (zerbrechlich, Nachnahme, Priorität,...) oder Aufkleber mit Seriennummer, Aufkleben von Garantiesiegeln, Hologramm-Aufkleber.
532,91 € / St. 447,83 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
101802
Hilfsabziehvorrichtung (Klemme) ZCUT-9GRRP zum Abziehen der Papier- oder PP/PES-Trägerfolie oder des Trennpapiers von Selbstklebebändern, die dann durch die automatischen KlebebandabrollerZCUT-9 und ZCUT-9GR abgezogen werden, die die Trägerfolie nicht abziehen, sondern die Bänder zusammen mit ihr abschneiden. Dies führt zu einer enormen Zeitersparnis, da der Bediener nicht mehr das Trägermaterial von jedem abgeschnittenen Band abziehen muss. Die gesamte Maschine ist mechanisch und nutzt die vom ZCUT-9/GR bereitgestellte Bandspannung. Der Abstreifer besteht aus massivem Aluminium, in dem zwei rotierende Walzen untergebracht sind. Ein selbstklebendes Band wird auf den oberen Dorn gelegt, um den Liner abzuziehen, der dann in die untere Rolle eingespannt wird, auf der er aufgewickelt wird. Die selbstklebende Folie selbst ruht auf einem Metallstab, der sie spannt, und wird dann direkt in den Abroller eingeführt. Auf der anderen Seite des Aluminiumblocks befinden sich zwei Zahnräder mit Riemenscheiben, die das Aufwickeln des Liners beim Abwickeln der oberen Rolle mit dem Band sicherstellen. Konzipiert für Bänder mit einem Standard-Innendurchmesser von 76 - 77 mm. Der Liner wird mit einer Klemme geklemmt, so dass keine Wickelrolle erforderlich ist. Der ZCUT-9 / ZCUT-9GR-Spender wird auf den Sockel des Liner Strippers gestellt. Abmessungen: 325(B) x 267(H) x 115(T) mm Gewicht: 1520g
351,83 € / St. 295,65 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
102580
Dieser manuelle Abroller ist für das Abwickeln von Standard-Klebebändern bis zu einer Breite von 50 mm und einer Länge von 66 m ausgelegt. Das Abrollgerät verfügt über einen gummierten, ergonomischen Griff, der bequem in der Hand liegt, sowie über eine mechanische Bremse, die das Band konstant straff und zum sofortigen Verkleben bereit hält. Die Stärke der Bremse kann über einen Drehregler im Inneren der Rolle eingestellt werden. Die Konstruktion des Abrollers ist dank der Verwendung von Metallträgerteilen ausreichend stabil. Die Abrisskante hat eine lange Lebensdauer. Klebeband nicht enthalten
33,11 € / St. 27,83 € ohne MwSt
Die Waren sind auf dem Weg 30.06.2024
Code:
102788
Automatisches Spende- und Abziehgerät für Selbstklebeetiketten und Etiketten X-180, das eine Rolle mit einer maximalen Breite von 180 mm und einem Durchmesser von 250 mm aufnehmen kann und Aufkleber, Selbstklebeetiketten und Etiketten von 5 mm bis 180 mm Breite und beliebiger Länge spendet. Der Etikettenzuführer wickelt den Aufkleber, das Etikett oder die Etikette automatisch ab und führt sie zu, so dass der Aufkleber- und Etikettiervorgang viel einfacher und schneller abläuft. Die Einrichtung der Maschine ist sehr einfach. Das Einzige, was angepasst werden muss, ist die Länge des Aufklebers. Die Zuführung rollt dann die Aufkleber entsprechend dieser Länge ab und schält sie ab. Er löst sie nicht vollständig ab, die Aufkleber werden zu ca. 90% von der Trägerfolie abgezogen, der Rest bleibt auf der Trägerfolie haften, was eine Beschädigung des Klebebereichs z.B. bei Hologrammaufklebern mit VOID-Schicht (Garantiesiegel) verhindert. Ein doppelter optischer Sensor sorgt für die exakte Verschiebung des Aufkleberstreifens, der eine automatische Abwicklungssequenz auslöst, wenn der äußerste linke Aufkleber entfernt wird. Die Trägerfolie selbst wird auf einen Dorn gewickelt, der aus drei Metallstäben besteht, zwischen denen das Band eingespannt ist. Die Zuführung kann auch mehrere Aufkleber auf einmal (in einer Linie) spenden, was nur von der Zusammensetzung der Aufkleber oder Etiketten auf der Trägerfolie abhängt. Nur die Länge des Aufklebers ist wichtig und muss angepasst werden. Der zuletzt entfernte Aufkleber (links) legt den Sensor frei, und der nächste Stapel kommt zum Vorschein. Der Klebebandabroller enthält auch einen Abziehzähler; bei Verwendung einer Rolle mit mehreren Aufklebern pro Zeile muss diese Zahl mit der Anzahl der Aufkleber pro Zeile multipliziert werden. Das Gerät ist eine robuste Metallkonstruktion (Skelett), ideal für die industrielle Produktion, besonders geeignet für das Aufkleben einer großen Anzahl von Aufklebern desselben Typs, z.B. Pakete (zerbrechlich, Nachnahme, Priorität,...) oder Aufkleber mit Seriennummer, Aufkleben von Garantiesiegeln, Hologramm-Aufkleber. Verpackungsinhalt: Selbstklebeetikettenspender X-180
827,83 € / St. 695,65 € ohne MwSt
Herausfinden
Code:
104258
Abwickelständer für größere Bänder für alle automatischen Bandabroller M-1000, ZCUT-9 und ZCUT-2. Dieser Ständer ermöglicht es Ihnen, diese automatischen Bandabroller und -zuführer mit größeren Wickeldurchmessern zu verwenden, als die Abroller aufnehmen können, und erweitert somit deren Einsatzmöglichkeiten. Dieser Bandabwickler kann einen maximalen Bandrollendurchmesser von 216 mm und eine Breite von 118 mm aufnehmen. Es können auch Bänder mit einer Breite von bis zu 135 mm aufgenommen werden, diese müssen jedoch einen Rolleninnendurchmesser von mindestens 76,2 mm haben. Der Bandabwickelständer eignet sich auch für den Einsatz mit kleineren Druckern wie Thermosublimationsdruckern.
51,74 € / St. 43,48 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
101630
Automatischer Etiketten-, Aufkleber- und Etikettendispenser Label Combi 60, der Aufkleber, Selbstklebeetiketten und Etiketten von 5 mm bis 60 mm Breite und fast beliebiger Länge (bis zu 300 mm) abzieht und spendet. Der Dispenser kann eine Rolle mit einer maximalen Breite von 60 mm und einem maximalen Außendurchmesser von 200 mm aufnehmen. Selbstklebeetikettenspender Label Combi 60 wickelt den Aufkleber, das Etikett oder die Etikette automatisch ab, schält sie ab und führt sie zu, was den Aufkleber- und Etikettiervorgang wesentlich einfacher und schneller macht. Die Einrichtung der Maschine ist sehr einfach. Das Einzige, was angepasst werden muss, ist die Länge des Aufklebers. Die Zuführung rollt dann die Aufkleber entsprechend dieser Länge ab und schält sie ab. Er löst sie nicht vollständig ab, die Aufkleber werden zu ca. 90% von der Trägerfolie abgezogen, der Rest bleibt auf der Trägerfolie haften, was eine Beschädigung des Klebebereichs z.B. bei Hologrammaufklebern mit VOID-Schicht (Garantiesiegel) verhindert. Ein doppelter optischer Sensor sorgt für die exakte Verschiebung des Aufkleberstreifens, der nach dem Abziehen eine automatische Abwickelsequenz auslöst. Die Trägerfolie selbst wird auf einen Dorn gewickelt, der aus drei Metallstäben besteht, zwischen denen das Band eingespannt ist. Die Zuführung kann auch mehrere Aufkleber auf einmal (in einer Linie) spenden, was nur von der Zusammensetzung der Aufkleber oder Etiketten auf der Trägerfolie abhängt. Nur die Länge des Aufklebers ist wichtig und muss angepasst werden. Der zuletzt entfernte Aufkleber (links) legt den Sensor frei, und der nächste Stapel kommt zum Vorschein. Der Label Combi 60 Spender verfügt auch über einen Sequenzzähler; wenn Sie eine Rolle mit mehreren Aufklebern pro Zeile verwenden, muss diese Zahl mit der Anzahl der Aufkleber pro Zeile multipliziert werden. Das Gerät ist robust gebaut, ideal für die industrielle Produktion. Durch seine Größe ist er ideal für den Einbau in automatische Anlagen. Besonders geeignet für die Automobil- und Schwerindustrie zur Kennzeichnung von Produkten und Teilen. Ideal für das Aufkleben einer großen Anzahl von Aufklebern desselben Typs, z. B. für Pakete (zerbrechlich, Nachnahme) oder Seriennummernaufkleber, das Aufkleben von Garantiesiegeln oder Hologrammaufklebern. Parameter: Minimale Rollenbreite: 5 mm Maximale Rollenbreite: 60 mm Außendurchmesser der Rolle: bis zu 200 mm Innendurchmesser der Rolle: ab 21 mm Breite der Aufkleber / Etiketten: 5 - 60mm (kann eine ganze Reihe von Aufklebern auf einmal abziehen) Länge der Aufkleber/Etiketten: 10 mm bis 300 mm Vorschubgeschwindigkeit: 4cm/s Abziehposition: horizontal (siehe Foto) Zähler: 4 Plätze - segmentierte LED-Anzeige Signalisierung: 2 x LED Durchmesser der Winde: 26 mm Etikettensensor: Paar optische Sensoren Anwendung: Thermopapieretiketten, Papieraufkleber und -etiketten, Hologrammaufkleber, Vinylaufkleber, PP-Aufkleber und -Etiketten und mehr Abmessungen (ohne Aufkleberhalter): 110-134-218mm (B-H-H) Stromversorgung: 230V AC
1 826,39 € / St. 1 534,78 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
102113
Beutelklebemaschine zum manuellen Verschließen und Verkleben von Beuteln und Säcken mit Klebeband. Mit diesem Klebegerät können Sie schnell und einfach die Enden von Beuteln und Säcken mit bis zu 12 mm breitem Klebeband in jeder Farbe verschließen. Drehen Sie die Plastikverpackung einfach ein- oder zweimal und schieben Sie sie durch den Kopf der Klebemaschine. Wenn das Ende des Beutels durchgeschoben wird, wird das Klebeband auf einer Seite befestigt und der Durchschieber wickelt das Band um den verbleibenden Teil des Beutels. Die Enden der Bänder werden zusammengeklebt und mit der integrierten Schneidekante(käuflich zu erwerben) abgeschnitten. So entsteht ein klassischer Verschluss, wie man ihn von verpacktem Brot und anderen Lebensmitteln kennt, bei denen kein Drahtstreifen als Siegel verwendet wird. Die Festigkeit einer solchen Verbindung ist rein von der Qualität des verwendeten Klebebandes abhängig. Die Länge des abgeschnittenen Klebebandes beträgt etwa 5-6 cm. DieKlebe- und Verschließmaschine für Plastiktüten ist außerdem mit einer sehr scharfen Klinge ausgestattet, mit der die überstehenden Enden der Tüten abgeschnitten werden. Die Klinge kann zur Erhöhung der Sicherheit des Bedieners abgenommen werden. Die Klinge lässt sich leicht auswechseln. Der Klebebandspender besteht aus zwei massiven Blechen, zwischen denen sich die Schneideeinheit und das Klebeband selbst befinden, das größtenteils im Spender selbst verborgen ist, so dass es die Handhabung der verschlossenen Beutel nicht beeinträchtigt. Die Tütenbandmaschine hat Gummifüße, um ein Verrutschen zu verhindern, und kann mit Hilfe der freien Löcher im Sockel auch auf der Arbeitsplatte befestigt werden. Geeignet für Bäckereien, Hobbyshops, Eshops, Zoohandlungen, usw. Wir bieten auch Klebebänder in verschiedenen Farben für dieses Gerät an. Wird ohne Klebeband geliefert.
23,80 € / St. 20,00 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102015
Gesamtzahl der Produkte 18
Wir sind seit 20 Jahren für Sie da
Wir sind seit 20 Jahren für Sie da

Wir sind seit 20 Jahren für Sie da

Wir haben in dieser Zeit einen langen Weg zurückgelegt. Wenn Sie an unserer Geschichte interessiert sind, mehr lesen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!