Professionelle Thermometer

Filtern
Professionelle Thermometer
21,04 €
468,22 €
Das Zweikanal-Thermoelement-Thermometer TES 1320 arbeitet über einen maximalen Bereich von -200°C bis 1370°C mit jedem Thermoelementfühler vom Typ K. Das Thermometer verfügt über eine HOLD-Funktion, die den Messwert auf dem Display einfriert, und bietet außerdem die Möglichkeit, zwischen den Fühlern und zwischen Celsius und Fahrenheit zu wechseln. Eine interessante Funktion ist die Anzeige der Temperaturdifferenz zwischen den beiden Fühlern. Im Lieferumfang enthalten sind zwei Thermoelement-Sonden vom Typ K TP-01 (NiCr-NiAl) mit einem Temperaturbereich von -50 bis 200°C. Die Verwendung eines Thermometers mit diesem Thermoelementtyp ist praktisch unverzichtbar beim Gießen oder Reflowing von BGA-Schaltungen größerer Abmessungen wie PC-Chipsätzen, Grafikkarten oder Prozessoren. Auch wenn Sie eine Infrarot-Lötstation mit Vorheizung und eigenen Temperaturfühlern zum Reflow dieser Schaltungen verwenden, ist dieser Thermometertyp sehr nützlich für zusätzliche Kontrollmessungen der Temperatur entweder der Unterseite der Leiterplatte unter der gelöteten Schaltung oder der Kante des Chips in Kontakt mit der Leiterplatte oder direkt der Temperatur der oberen beheizten Oberfläche der Schaltung. Dieses Thermometer kann mit einem akkreditierten Zertifikat der Temperaturmessgenauigkeit geliefert werden, zum Beispiel für Betriebe mit Qualitätsmanagementsystemen. Jedes Messgerät, für das ein Zertifikat ausgestellt wird, durchläuft ein akkreditiertes Kalibrierlabor, das ein Kalibrierzertifikat ausstellt. Die Messung und die Ausstellung des Kalibrierungszertifikats wird mit 1000,- exkl. MwSt. für jedes Messgerät/jede Sonde berechnet, und dieser Preis beinhaltet die Kalibrierung an drei Temperaturpunkten nach Kundenspezifikation. Dieses Messgerät hat zwei Sonden, und wenn eine Kalibrierung beider Sonden erforderlich ist, beträgt der Preis 1900Kč ohne MwSt. Starke HF-Felder können die Messwerte beeinflussen.
39,32 € / St. 33,04 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102682
Das professionelle Vierkanal-Thermoelement-Thermometer Xintest HT-9815 arbeitet im maximalen Bereich von -200°C bis 1372°C mit jedem Thermoelementfühler vom Typ K. Das Thermometer bietet vor allem ein großes, leicht ablesbares Display, auf dem alle Temperaturen angezeigt werden, ohne dass man umschalten muss. Zur besseren Ablesbarkeit im Dunkeln ist das Display blau-weiß hinterleuchtet (abschaltbar) und hat eine Größe von 43x57mm. 1 bis 4 Thermoelementfühler vom Typ K können angeschlossen werden und sind im Lieferumfang enthalten. Die mitgelieferten Thermoelementfühler bieten einen Messbereich von -50 bis 300°C (aufgrund der Isolierung). Andere Fühlertypen bis zu 1372°C können angeschlossen werden, um den vollen Messbereich des Thermometers zu nutzen. Neben der grundlegenden Temperaturmessung bietet das Thermometer auch eine HOLD-Funktion, die den Messwert auf dem Display einfriert, MIN - minimale gemessene Temperatur, MAX - maximale gemessene Temperatur, AVG - durchschnittliche Temperatur für jede der angeschlossenen Sonden. Es gibt auch einen Schalter zwischen Celsius, Fahrenheit und Kelvin. Das Thermometer hat eine akustische Anzeige für das Ein- und Ausschalten. Eine Anzeige für schwache Batterien ist ebenfalls vorhanden. Das Xintest HT-9815 wird mit einer einzigen 9V-Batterie betrieben. Das Thermometer ist qualitativ hochwertig verarbeitet, alles passt gut, der Griff ist gummiert, so dass es gut in der Hand liegt. Das Thermometer wird außerdem in einer praktischen weichen Transporttasche mit Gürtelschlaufe geliefert, mit der man es am Gürtel aufhängen kann. Die Verwendung eines Thermometers mit dieser Art von Thermoelement ist praktisch unverzichtbar, wenn man größere BGA-Schaltungen wie PC-Chipsätze, Grafikkarten oder Prozessoren gießt oder reflowt. Auch wenn Sie zum Reflow dieser Schaltungen eine Infrarot-Lötstation mit Vorheizung und eigenen Temperaturfühlern verwenden, ist diese Art von Thermometer sehr nützlich für zusätzliche Kontrollmessungen der Temperatur entweder der Unterseite der Leiterplatte unter der gelöteten Schaltung oder der Kante des Chips in Kontakt mit der Leiterplatte oder direkt der Temperatur der oberen beheizten Oberfläche der Schaltung. Mit vier Kanälen können mehrere Temperaturzonen gemessen werden. Das Thermometer kann mit einem akkreditierten Genauigkeitszertifikat für die Temperaturmessung versehen werden, zum Beispiel für Betriebe mit Qualitätsmanagementsystemen. Jedes Stück des Messgeräts durchläuft bei der Ausstellung des Zertifikats ein akkreditiertes Kalibrierlabor, das ein Kalibrierzertifikat ausstellt. Die Messung und die Ausstellung des Kalibrierungszertifikats wird mit 1000,- exkl. MwSt. pro Stück Zähler / pro Fühler berechnet und dieser Preis beinhaltet die Kalibrierung an drei Temperaturpunkten nach Kundenspezifikation. Dieses Messgerät hat vier Fühler und wenn alle 4 Fühler kalibriert werden sollen, beträgt der Preis 3600,- ohne MwSt. Bei diesem Modell kann die Temperaturkalibrierung bis 1100 °C durchgeführt werden. Im Lieferumfang sindvier Thermoelement-Sonden vom Typ K TP-01 (NiCr-NiAl) mit einem Temperaturbereich von -50 bis 200 °Centhalten. Starke HF-Felder können die Messwerte beeinflussen.
108,65 € / St. 91,30 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102960
Vierkanal-Thermoelement-Thermometer THE-27, das im maximalen Bereich von -50°C bis 1350°C mit einem beliebigen Thermoelementfühler vom Typ K arbeitet. Die Auflösung für die Temperaturmessung beträgt 0,1°C, die Messgenauigkeit +/- 0,015%rdg+1°C. Das Thermometer bietet ein großes, leicht ablesbares Display, das alle Temperaturen anzeigt, ohne dass ein Umschalten erforderlich ist. Das Display hat eine blau-weiße Hintergrundbeleuchtung für bessere Lesbarkeit im Dunkeln (abschaltbar) und ist 35x38mm groß. Es können 1 bis 4 Thermoelementfühler des Typs K angeschlossen werden, die im Lieferumfang enthalten sind. zwei Thermoelementfühler des Typs K (Die mitgelieferten Thermoelementfühler bieten einen Messbereich von -50 bis 300°C.) Neben der grundlegenden Temperaturmessung bietet das Thermometer auch eine HOLD-Funktion, die den Messwert auf dem Display einfriert, MIN - minimale gemessene Temperatur, MAX - maximaler Messwert, AVG - durchschnittliche Temperatur für jede der angeschlossenen Sonden. Es kann auch zwischen Celsius, Fahrenheit und Kelvin umgeschaltet werden. Das Thermometer hat eine akustische Anzeige für das Ein- und Ausschalten. Eine Anzeige für schwache Batterien ist ebenfalls vorhanden. Das THE-27 Thermometer wird mit einer 9V-Batterie betrieben. Zum Lieferumfang des Thermometers gehört auch eine praktische Transporttasche mit Gürtelschlaufe. Die Verwendung eines Thermometers mit diesem Thermoelementtyp ist praktisch unverzichtbar, wenn größere BGA-Schaltungen wie PC-Chipsätze, Grafikkarten oder Prozessoren gegossen oder reflowt werden. Auch wenn Sie zum Reflow dieser Schaltungen eine Infrarot-Lötstation mit Vorheizung und eigenen Temperaturfühlern verwenden, ist diese Art von Thermometer sehr nützlich für zusätzliche Kontrollmessungen der Temperatur entweder der Unterseite der Leiterplatte unter der gelöteten Schaltung oder der Kante des Chips in Kontakt mit der Leiterplatte oder direkt der Temperatur der oberen beheizten Oberfläche der Schaltung. Mit vier Kanälen können mehrere Temperaturzonen gemessen werden. Das Thermometer kann mit einem akkreditierten Genauigkeitszertifikat für die Temperaturmessung versehen werden, zum Beispiel für Betriebe mit Qualitätsmanagementsystemen. Jedes Stück des Messgeräts durchläuft bei der Ausstellung des Zertifikats ein akkreditiertes Kalibrierlabor, das ein Kalibrierzertifikat ausstellt. Die Messung und die Ausstellung des Kalibrierungszertifikats wird mit 1000,- exkl. MwSt. für jedes Messgerät/jede Sonde berechnet, und dieser Preis beinhaltet die Kalibrierung an drei Temperaturpunkten nach Kundenspezifikation. Dieses Messgerät hat vier Fühler und wenn alle 4 Fühler kalibriert werden müssen, beträgt der Preis 3600Kč ohne MwSt. (Die mitgelieferten Thermoelement-Sonden ermöglichen Messungen von -50 bis 300°C. Starke HF-Felder können die Messwerte beeinflussen.
87,96 € / St. 73,91 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102961
Das hochwertige Zweikanal-Thermometer TES-1307 -190°C bis 1333°C ist für direkte Temperaturmessungen und -aufzeichnungen in seinem internen Speicher oder auf einem PC über eine serielle RS232-Verbindung konzipiert. Das Thermometer bietet ein großes, leicht ablesbares Display, das alle Temperaturen anzeigt, ohne dass eine Umschaltung erforderlich ist. Es kann mit 1 bis 2 Thermoelement-Fühlern vom Typ K angeschlossen werden, die im Lieferumfang enthalten sind. Das Thermometer kann bis zu 8000 Messwerte/255 Datensätze in seinem internen Speicher ablegen. Ein Datensatz kann 1-8000 Messwerte in einem von Ihnen gewählten Zeitintervall enthalten, das durch die maximale Lebensdauer der Versorgungsbatterie (max. 35 Stunden) begrenzt ist. Das Messintervall kann von 1 Sekunde bis 59 Minuten und 59 Sekunden eingestellt werden. Die mitgelieferte Software kann nicht nur die Daten aus dem Speicher des Thermometers herunterladen, sondern auch die aktuell gemessenen Temperaturen anzeigen, eine Grafik der aufgezeichneten Temperaturen erstellen und die Messwerte in Tabellen speichern. Die Tabellen liegen im .thm-Format vor und können in einem klassischen Notepad oder nach Formatierungsanpassungen in Excel geöffnet werden. Die Tabellen können auch direkt über das mitgelieferte Programm ausgedruckt werden, außerdem gibt es eine Umschaltung zwischen Celsius und Fahrenheit. Das Thermometer hat ein akustisches Ein/Aus-Signal. Eine Anzeige für schwache Batterien ist ebenfalls enthalten. Das Thermometer wird mit einer 9V-Batterie (6F22) betrieben. Das Thermometer verfügt außerdem über eine interne Pufferbatterie, dank der die gespeicherten Daten auch dann nicht gelöscht werden, wenn die 9-V-Hauptbatterie entladen oder entfernt wird. Es ist möglich, die Uhrzeit und das Datum oder das Zeitintervall für die Temperaturaufzeichnung direkt im Gerät zu speichern. Die Verwendung eines Thermometers mit dieser Art von Thermoelement ist praktisch unverzichtbar, wenn größere BGA-Schaltungen wie PC-Chipsätze, Grafikkarten oder Prozessoren gegossen oder reflowt werden. Auch wenn Sie zum Reflow dieser Schaltungen eine Infrarot-Lötstation mit Vorheizung und eigenen Temperaturfühlern verwenden, ist dieser Thermometertyp sehr nützlich für zusätzliche Kontrollmessungen der Temperatur entweder der Unterseite der Leiterplatte unter der gelöteten Schaltung oder der Kante des Chips in Kontakt mit der Leiterplatte oder direkt der Temperatur der oberen beheizten Oberfläche der Schaltung. Dank der zwei Kanäle können mehrere Temperaturzonen gemessen werden. Dieses Thermometer kann mit einem akkreditierten Genauigkeitszertifikat für die Messung der TEMPERATUR versehen werden, zum Beispiel für Betriebe mit Qualitätsmanagementsystemen. Jedes Stück des Messgeräts durchläuft bei der Ausstellung des Zertifikats ein akkreditiertes Kalibrierlabor, das ein Kalibrierzertifikat ausstellt. Die Messung und die Ausstellung des Kalibrierungszertifikats werden separat berechnet: 2000,- ohne MwSt. und dieser Preis beinhaltet die Kalibrierung an drei Temperaturpunkten nach Kundenangaben. Hauptvorteile des Thermometers: Datenloggerfunktion mit der Möglichkeit der Aufzeichnung im internen Speicher oder auf dem PC Interne Batteriepufferung Zwei Eingänge für Temperaturfühler Kann in einem akkreditierten Labor kalibriert werden Intervall- oder einmalige Speicherung der gemessenen Temperaturdaten von beiden Fühlern Funktion: HOLD, die den Messwert auf dem Display einfriert MIN - minimale gemessene Temperatur, MAX - der maximale Messwert, AVG - Durchschnittstemperatur für jede der angeschlossenen Sonden. REL - auf dem Display wird die Temperaturdifferenz zwischen den Sonden T1 und T2 angezeigt. Lieferumfang: - Thermometer - zwei K-Typ-Thermoelementfühler (Die mitgelieferten Thermoelementfühler ermöglichen Messungen von -50 bis 200°C.) - Software auf CD - Klinken-RS232-Kabel - Transportkoffer *rS232-USB-Konverter nicht im Lieferumfang enthalten. Wir bieten auch eine Sonde für das Thermometer TES-1307 mit einem Temperaturbereich von -50°C bis 1350°C an Starke HF-Felder können die Messwerte beeinflussen.
413,91 € / St. 347,83 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103232
Der UNI-T UT333 mini ist ein kompaktes digitales Thermometer mit Hygrometer. Das Gerät dient zur genauen Messung der Umgebungstemperatur und der Luftfeuchtigkeit im Bereich von 10°C~60°C / 0-100% RH. Das Gerät eignet sich zur sofortigen Temperatur- und Luftfeuchtigkeitskontrolle in Wohnungen, Kellern, Lagern oder Büros. Merkmale: LCD-Hintergrundbeleuchtung Wählbare Einheit °C/°F Automatische Abschaltung Anzeige für schwache Batterie MIN/MAX + DATENSPEICHERUNG Verpackungsinhalt: UT333 Mini-Thermometer
26,90 € / St. 22,61 € ohne MwSt
vorrätigmehr als 25 St.
Code:
104087
Digitales Kontaktthermometer UNI-T UT320A mit einem Eingang für Temperaturfühler Typ K/J. Das Thermometer dient zur genauen Temperaturmessung von Körpern und Flüssigkeiten im Bereich von - 50 bis 1300°C. Alle gemessenen Daten werden auf dem hintergrundbeleuchteten LCD-Display angezeigt. Merkmale: Messung in Einheiten von °C und °F, Ein Fühlereingang (Typ K) Daten werden gespeichert Display-Hintergrundbeleuchtung Warnung bei niedrigem Batteriestand Automatische Abschaltung bei Nichtgebrauch Abtastrate 4Hz/s Verpackungsinhalt: UT320A Thermometer, 1x T01 Typ K Temperaturfühler) - 40 bis 260°C (-40 bis 500°F)
20,70 € / St. 17,39 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
104091
Digitales Kontaktthermometer UNI-T UT320D mit zwei Eingängen für Temperaturfühler K/J. Das Thermometer dient zur genauen Temperaturmessung von Körpern und Flüssigkeiten im Bereich von - 50 bis 1300°C. Dank der zwei Eingänge ist es möglich, mit dem Thermometer zwei verschiedene Temperaturen oder deren Differenz gleichzeitig zu messen. Alle gemessenen Daten werden auf dem hintergrundbeleuchteten LCD-Display angezeigt. Merkmale: Messung in Einheiten von °C und °F, Zwei Fühlereingänge (Typ K) Funktion zur Differenzmessung zwischen den beiden Eingängen Halten der Daten Display-Hintergrundbeleuchtung Warnung bei niedrigem Batteriestand Automatische Abschaltung bei Nichtgebrauch Abtastrate 4Hz/s Verpackungsinhalt: UT320D Thermometer, 2x T01 Typ K Temperaturfühler) - 40 bis 260°C (-40 bis 500°F)
23,80 € / St. 20,00 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
104092
Zweikanal-Laborthermometer mit Applent AT4202 Datenlogger zur genauen Temperaturmessung und -aufzeichnung. Der Applent AT4202 Temperatur-Datenlogger ist ein Gerät, das zur direkten Messung und Aufzeichnung der Temperatur mit einem kabelgebundenen Temperaturfühler verwendet wird. Die Messwerte werden sofort auf dem Display angezeigt und zusätzlich in regelmäßigen Zeitabständen aufgezeichnet und als Daten im USB-Speicher abgelegt, die dank der mitgelieferten PC-Software für eine spätere detaillierte Analyse und Auswertung der Messwerte im Zeitverlauf in Tabellen und Grafiken umgewandelt werden können. Das Thermometer mit Datenlogger wird z.B. in Service- und Entwicklungszentren für das Löten, die Diagnose und die Entwicklung elektronischer Geräte eingesetzt, nicht nur zur Überprüfung der Einhaltung von Temperaturprofilen beim Kontakt-, Heißluft- oder Infrarotlöten, sondern auch zur Erkennung von defekten Bauteilen und Teilen, die eine abweichende Betriebstemperatur aufweisen. Darüber hinaus werden Datenlogger zur Umgebungsüberwachung in Laboratorien, Lager-, Kühl-, Transport- oder Produktionsbereichen oder zur Überprüfung der Einhaltung von Temperaturgrenzen bei der Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln und Produkten eingesetzt. Das Modell AT4202 ist mit zwei Eingängen mit selbstverriegelnder Klemmleiste für den Anschluss von Temperaturfühlern ausgestattet , der Datenlogger kann Fühler des Typs T, K, J, N, E, S, R, B verarbeiten , maximaler Bereich -200,0°C-1800,0°C (je nach Art des verwendeten Fühlers). Als Anzeige dient ein großes Farbdisplay mit einstellbarer Helligkeit, das die Messwerte bei klarem Wetter und in der Dunkelheit sichtbar macht. Der Datenlogger erlaubt es, für jeden Eingang einen anderen Typ von Temperaturfühler einzustellen, das Datenspeicherintervall kann zwischen 1-3600s eingestellt werden . Der Datenlogger hat keinen eigenen internen Speicher, zur Datenspeicherung gibt es einen USB-Eingang, an den ein beliebiger USB-Flash-Speicher angeschlossen werden kann, nach dem Anschluss erfolgt eine automatische Erstellung einer Datei im .xls-Format (Excel), in die die Messdaten sofort geschrieben werden. Dadurch ist der Datenlogger nicht durch die Größe des internen Speichers begrenzt, sondern kann durch die Verwendung eines größeren USB-Flash-Laufwerks beliebig erweitert werden, und außerdem ist es möglich, das USB-Flash-Laufwerk mit den gespeicherten Daten jederzeit abzuziehen und mitzunehmen, ohne das ganze Gerät mitnehmen zu müssen. So können mehrere Arbeiter den Datenlogger im Mehrschichtbetrieb abwechselnd nutzen und jeder hat seine Daten auf seinem eigenen USB-Flash-Speicher. Ein weiterer Vorteil dieses Datenloggers ist der USB-Ausgang für den Anschluss des Geräts an einen PC, wo die gemessene Temperatur in Echtzeit überwacht und aufgezeichnet werden kann. Die gemessenen Daten können in Diagrammen oder Tabellen angezeigt und anschließend zur späteren Analyse auf dem PC gespeichert werden. Der AT4202 verfügt über zwei Stromversorgungsoptionen: 1) einen integrierten Li-Ionen-Akku 2) ein Netzteil, das zum Laden des Akkus verwendet wird. aber auch für die Stromversorgung des Datenloggers ohne Batterie. Hauptmerkmale: Kann für die Messung von Umgebungstemperaturen, Flüssigkeitstemperaturen und Oberflächenmessungen von Feststoffen verwendet werden Temperaturbereich -200,0°C-1800,0°C (je nach Art des verwendeten Fühlers) Aufzeichnungsintervall 1-3600s (1s - 1h) Automatische Abschaltung 5,10,20,30min / OFF Einstellung der Hintergrundbeleuchtung des Displays (Intensität) 30/50/70/100% Automatische Umschaltung der Hintergrundbeleuchtung OFF/5/10/20/30min HOLD-Funktion zum Einfrieren des Messwerts auf dem Display LO/HI-Alarm für jeden Eingang separat USB-Ausgang für den Anschluss an den PC - Echtzeitmessung und grafische Darstellung auf dem PC USB-Eingang für den Anschluss eines USB-Flash-Speichers Stromversorgung Batterie/Adapter Neigbarer Ständer Für dieses Thermometer kann ein akkreditiertes Zertifikat für die Genauigkeit der TEMPERATUR-Messung ausgestellt werden, zum Beispiel für Betriebe mit Qualitätsmanagementsystemen. Jedes Messgerät, für das ein Zertifikat ausgestellt wird, durchläuft ein akkreditiertes Kalibrierlabor, das ein Kalibrierzertifikat ausstellt. Die Messung und die Ausstellung des Kalibrierungszertifikats werden gesondert in Rechnung gestellt: 2000,- ohne MwSt. und dieser Preis beinhaltet die Kalibrierung an drei Temperaturpunkten nach Kundenwunsch. Lieferumfang: Datenlogger AT4202, 2x Thermoelement Typ K -50 bis 200°C, Software auf CD, Kabel für den Anschluss an den PC USB-microUSB, Koffer, Ladegerät
460,48 € / St. 386,96 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
104616
Thermometer zur Kalibrierung von Heißluftlötkolben, Mikrolötkolben, Vorwärmern und Lötplatten. Der Temperatursensor ist ein Thermoelement vom Typ K (NiCr-NiAl), das im Bereich von -50°C bis 1050°C arbeitet und kurzfristig Temperaturen bis zu 1300°C messen kann. Das dreieinhalbstellige LCD-Display zeigt die gemessene Temperatur in 1°C-Schritten an.
21,21 € / St. 17,83 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
101334
Gesamtzahl der Produkte 9
Wir sind seit 20 Jahren für Sie da
Wir sind seit 20 Jahren für Sie da

Wir sind seit 20 Jahren für Sie da

Wir haben in dieser Zeit einen langen Weg zurückgelegt. Wenn Sie an unserer Geschichte interessiert sind, mehr lesen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!