Optische Sortiermaschine für Kaffeebohnen, Reis und Perlen - 250kg/Std. - 230V

Optische Sortiermaschine für Kaffeebohnen, Reis und Samen.

Deroptische Sortierer bietet eine effiziente Lösung für die Sortierung großer Mengen von Lebensmitteln und Rohstoffen wie Kaffee, Reis, Getreide, Hülsenfrüchten, Nüssen, fortsetzung des Textes

Produkt-Code:

104668
vorrätig (1 St.)
Optische Sortiermaschine für Kaffeebohnen, Reis und Perlen - 250kg/Std. - 230V 104668 https://www.verpackungsgerate.de/images/produkty/2/4930/opticka-tridicka-kavovych-zrn-ryze-a-koralku-250kg-hod-230v_1713430568.jpg
Cena: 232050.00
Dostupnost: vorrätig 1 St.
Preis mit Mehrwertsteuer Preis ohne Mehrwertsteuer
10 089,13 € 8 478,26 €
ks
Optische Sortiermaschine für Kaffeebohnen, Reis und Samen.

Deroptische Sortierer bietet eine effiziente Lösung für die Sortierung großer Mengen von Lebensmitteln und Rohstoffen wie Kaffee, Reis, Getreide, Hülsenfrüchten, Nüssen, Futtermitteln, Samen, Perlen und anderen ähnlichen Rohstoffen mit einer Größe von 1-10 mm. Der optische Sortierer erkennt das Material mit Hilfe von zwei Hochgeschwindigkeitskameras, die jegliche Farbabweichungen und Defekte in Echtzeit erkennen und Ihr Produkt effizient sortieren können. Die optische Sortierung ist die einzige schnelle und zuverlässige Lösung für die Sortierung von Lebensmitteln und Materialien mit ähnlicher Größe und Gewicht. Sie zeichnet sich durch eine hohe Genauigkeit aus und bietet sehr gute Sortiergeschwindigkeiten von bis zu 250 kg pro Stunde.

Beschreibung der Maschinenfunktion
Das Material wird durch Vibration aus dem oberen Trichter auf eine schiefe Ebene mit Rinnen entladen und bewegt sich durch die Schwerkraft zu den Kameras und 64 Luftdüsen, die Kameras zeichnen in Echtzeit die Farbe und Form des Materials auf und bei Abweichungen wird eine der Düsen eingeschaltet, um das fehlerhafte Stück wegzublasen. Die Maschine hat zwei Ausgänge, einen an der Vorderseite und einen an der rechten Seite. An der Vorderseite fallen die als fehlerhaft markierten Stücke heraus, an der rechten Seite die als korrekt markierten.

Arbeiten mit der Maschine
Zunächst muss eine Handvoll Material von jeder Farbe in die Maschine gegeben werden, damit die Maschine alle Farben und Formen erfasst, mindestens zwei und höchstens 120 verschiedene Muster. Alle Muster werden von der Kamera erfasst und als Fotos gespeichert. Der Bediener wählt dann aus, ob es sich bei jedem Foto um ein gutes oder schlechtes Muster handelt, und die Maschine verwendet die Fotos, um das Material zu bewerten und zu sortieren, so dass als gut markierte Stücke von der rechten Ausgabe und schlechte Stücke von der Vorderseite fallen. Die daraus resultierenden Einstellungen können gespeichert und wiederverwendet werden, die Maschine arbeitet dann vollautomatisch, lediglich das Material muss in den oberen Trichter nachgefüllt werden. Der Sorter kann bis zu 250 kg Material pro Stunde verarbeiten.

Diedaraus resultierende Maschinengenauigkeit von bis zu 99,9 % kann durch die Einstellung des Kameraempfindlichkeitsverhältnisses, der Korngröße und der Dosiergeschwindigkeit beeinflusst werden. Die Geschwindigkeit und Genauigkeit der Maschine hängt von der Art des zu schneidenden Produkts ab.
Das gesamte System wird über ein Farb-Touchscreen-Display mit einer übersichtlichen grafischen Oberfläche gesteuert, der interne Speicher ermöglicht die Speicherung von Profilen für verschiedene Materialarten.

Neben der Stromversorgung muss auch Luft mit einem Druck von 0,2 - 0,3 MPa an den Sortierer angeschlossen werden, der Lufteinlass ist mit einem Druckregler und einem Separator ausgestattet.

Die Maschine ist praktisch wartungsfrei, es gibt keine Teile im Inneren, die regelmäßig ausgetauscht werden müssen, nur der Kamerabereich muss sauber gehalten werden, d.h. nach jeder Arbeitsperiode mit Druckluft ausgeblasen werden.

Verwenden Sie die Maschine nicht zum Sortieren von Metallen und nassen Produkten, da diese das Gerät beschädigen können. Trockene und harte Lebens- und Futtermittel, Kunststoff- oder Holzprodukte von 1-10 mm können sortiert werden.

Für diese Geräte empfehlen wir Ihnen, vor dem Kauf einen Vorführtest der Maschine mit Ihrem Material in unserem Ausstellungsraum in Ostrava zu vereinbaren. Wenn Sie weit weg wohnen, können Sie uns ein Materialmuster schicken, wir werden es für Sie testen und Sie dann über die Ergebnisse informieren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung, die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Website unter der Registerkarte Kontakte.

Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304, dessen chemische Zusammensetzung der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln entspricht.

Verpackung: optischer Sortierer MINI32, Schlauch 12mm, 2m, manuell.
 
Parameter
Modell MINI32
Stromzufuhr 230V/50Hz
Leistungsaufnahme 0,75kW
Werkstoff Lackierter Stahl + rostfreier Stahl AISI304
Luftanschluss Schnellkupplung 12mm
Bedienelemente 7" Farb-Touchscreen
Menüsprache Englisch
Luftverbrauch 50-80L/min
Betriebsdruck 0,2-0,3Mpa
Kamera 2x CCD Toshiba HCS1000
Kamera-Beleuchtung Integrierte LED
Frontauslass Edelstahl AISI304 70x70mm quadratisch, 580mm vom Boden
Seitlicher Auslass Edelstahl AISI304 70mm rund, 400mm vom Boden entfernt
Standhöhe vom Boden aus 570 mm
Volumen der oberen Wanne 25L
Geschwindigkeit 50-250 kg/Std. (je nach Materialart)
Größe des Korns 1-10mm
Räder YES mit Bremse
Gewicht 165kg
Abmessungen 420x1870x1090mm BxHxT
Gewicht der Verpackung [kg]:220 kg
Weitere Parameter
Modell MINI32
Stromzufuhr 230V/50Hz
Leistungsaufnahme 0,75kW
Werkstoff Lackierter Stahl + rostfreier Stahl AISI304
Luftanschluss Schnellkupplung 12mm
Bedienelemente 7" Farb-Touchscreen
Menüsprache Englisch
Luftverbrauch 50-80L/min
Betriebsdruck 0,2-0,3Mpa
Kamera 2x CCD Toshiba HCS1000
Kamera-Beleuchtung Integrierte LED
Frontauslass Edelstahl AISI304 70x70mm quadratisch, 580mm vom Boden
Seitlicher Auslass Edelstahl AISI304 70mm rund, 400mm vom Boden entfernt
Standhöhe vom Boden aus 570 mm
Volumen der oberen Wanne 25L
Geschwindigkeit 50-250 kg/Std. (je nach Materialart)
Größe des Korns 1-10mm
Räder YES mit Bremse
Gewicht 165kg
Abmessungen 420x1870x1090mm BxHxT
Gewicht der Verpackung [kg]:220 kg
Dieautomatische vertikale Verpackungsmaschine mit Spender für Schüttgutmischungen bis 99 g und integriertem Druckerverpackt jedes Schüttgut oder jede Mischung professionell in eine flache Folie, die dann mit Verfallsdaten, Chargennummer oder einem anderen von Ihnen gewünschten Text bedruckt wird. Die Maschine verwendet eine 185 mm breite Flachfolie für die Umhüllung, die sie selbst mit Hilfe eines Formrohrs zu einer Manschette (Schlauch) formt, die sie dann in Längsrichtung verschweißt, so dass ein Tunnel aus gewöhnlicher Flachfolie entsteht, den sie am Ende auch in Querrichtung verschweißt, um den Boden zu bilden. Die Muffe ist mit einem Dosierrohr verschweißt, durch das die obere Einheit - der Schüttgutdosierer - die erforderliche Mischungsmenge - maximal 99 g - abgibt. Nach dem Wiegen fällt es durch das Rohr auf den Boden des geformten Beutels. Nach dem Einfüllen der erforderlichen Menge an Gemisch sendet die obere Dosiereinheit den Impuls an den unteren Packer zum Verpacken. Der Schiebemechanismus zieht die geformte Muffe auf die gewünschte Länge - bis zu 95 mm - und der Packer führt das Längs- und Querschweißen durch. Die Querschweißung gewährleistet die Versiegelung des gefüllten Beutels sowie das zackige Abschneiden des gefüllten Beutels und die Versiegelung des Bodens des nachfolgenden Beutels. Der gesamte Prozess ist vollautomatisch, der Bediener muss lediglich den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch geschehen, z. B. mit einem industriellen Förderer. Im Vergleich zur Basisversion ist der Packer mit einem TTR-Drucker HP-241F ausgestattet, der die Folie beim Verpacken von Produkten ein-, zwei- oder dreizeilig bedrucken kann, zum Beispiel mit dem Herstellungs- und Verfallsdatum, der Chargennummer oder einem anderen gewünschten Text. Der gesamte Druckprozess ist automatisiert und mit der Verpackung synchronisiert. DerHP-241F Thermotransferdrucker (Hotstamping) bedruckt verschiedene Arten von Folien (PP-, PE-, OPP-, CPP-Folie, Aluminiumfolie und Papier) mit Hilfe von Thermofarbbändern und einem manuell einstellbaren Druckkopf mit Direktheizung. Dank der Möglichkeit, die Druckkopftemperatur einzustellen, kann der Drucker an alle gängigen Verpackungsfolien angepasst werden. Der Druck besteht aus einer Reihe von Zeichen mit maximal drei Zeilen und 12 Zeichen pro Zeile. Die Anzahl der Zeichen kann durch Metallanschläge begrenzt werden. Das Drucken ist sehr einfach: Nachdem die gewünschten Druckdaten zusammengestellt und der Druckkopf in den Drucker eingesetzt wurde, heizt das Heizelement den Kopf auf die eingestellte Temperatur auf. Während des Drucks kommt der heiße Kopf mit dem Thermotransfer-Farbband in Berührung, das die Farbe auf die Verpackung, das Papier oder andere Medien überträgt. Sobald der Stapel gedruckt ist, wird das Farbband an eine neue Position verschoben. Ein Zeichensatz zum Drucken von Verfallsdaten ist enthalten. Der Druckkopf muss vor dem Drucken auf die erforderliche Temperatur vorgewärmt werden. Das Vorwärmen des Druckkopfs dauert etwa 15 Minuten. Zum Drucken wird ein schwarzes Thermotransferband mit einer Breite von 30 mm verwendet.   Die obere Dosier-/Wiegeeinheit funktioniert nach dem Prinzip der Vibration. Im Inneren befindet sich eine Schale mit einer Spiralbahn, die in den Wiegebehälter führt. Sie ist geschlossen, bis das Steuergerät die eingestellte Menge wiegt. Das Wiegen ist sehr präzise, das Gerät passt die Intensität der Vibration an und wählt gegen Ende eine sanftere aus, um ein möglichst genaues Gewicht zu erreichen. Die Waage wiegt auf ein Zehntel Gramm genau d=0,1g. Die Abweichung der Endwägung ist sehr gering und hängt direkt von der Grobheit des zu wiegenden Materials ab (ca. 1 g). Wenn Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, konsultieren Sie bitte unseren Techniker, bevor Sie die Maschine kaufen, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Wickelmaschine geeignet sind. Diemaximale Größe der hergestellten Beutel beträgt 90 mm x 156 mm (Innenmaß 69 x 163 mm). Die Mindestmaße können je nach Bedarf und Ermessen angepasst werden. Die geschweißten Kanten sind immer etwa 1 cm auf jeder Seite. Das maximale Volumen des geschweißten Beutels beträgt 150 ml. Das maximale Gewicht der ausgegebenen Masse ist durch die maximale Größe des Beutels begrenzt. Bei grobkörnigen Materialien ist das Maximalgewicht aufgrund der Luftspalte und des maximalen Volumens der gebildeten Verpackung natürlich geringer. Bei ungemahlenen Kaffeebohnen beispielsweise beträgt das Höchstgewicht, das mit der maximalen Verpackungsgröße erreicht werden kann, 50 g. Ähnliches gilt für Tees. Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust (Austrocknung) kommt. die obere Folienschale ist mit einer beliebigen heißverschweißbaren Flachfolie mit einer Breite von 160mm/185mm, mit einem Rolleninnendurchmesser von 76mm gefüllt. Die Abrollstange ist mit gelagerten Abrollstacheln ausgestattet, die das Abrollen erleichtern. Es können transparente oder farbige Folien verwendet werden, die auch für die Verpackung in individuell bedruckte Folien geeignet sind. Es können auch metallisch beschichtete Folien verwendet werden. Der Spender kann auch mit einer speziellen Papierfolie zum Umwickeln von Teebeuteln für die Auslaugung ausgestattet werden. Die Spendersteuerung verfügt über einen Zähler für die Anzahl der bereits gefüllten Beutel. Der Spender ist ganz aus Metall - die obere Wiegeeinheit ist aus rostfreiem Stahlblech, die untere Verpackungseinheit aus weiß lackiertem Blech gefertigt. Der Sockel hat Räder für den einfachen Transport. Die Verpackungsmaschine eignet sich sehr gut zum Verpacken von losen Tees - größere Packungen oder zum Herstellen von originellen Tee-Auslaugbeuteln aus Spezialpapier - siehe Foto. Auch für die Verpackung von Röstkaffee, gemahlenem Kaffee, Gewürzen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen trockenen Lebensmitteln geeignet. Eine Lebensmittelzertifizierung ist für den Spender nicht verfügbar. Auch geeignet für das Dosieren und Verpacken anderer Schüttgutmischungen - Chemikalien, Pulver, Granulat, Saatgut und andere trockene Schüttgutmischungen bis zu 99 g. Bitte beachten Sie: Wenn die zu dosierende Mischung einen erhöhten Feuchtigkeits- oder Fettgehalt aufweist und Klumpen bildet, wird die Dosiergenauigkeit stark reduziert. Die Waage arbeitet nach dem Prinzip der Vibration, und wenn ein Klumpen in die gewogene Portion fällt, der deutlich mehr wiegt als die anderen Partikel des Gemischs, kann er zu viel wiegen und damit die Genauigkeit beeinträchtigen. Wenn Ihr Gemisch klumpt, empfehlen wir Ihnen, eine Probe mit ausreichendem Gewicht (genug Gemisch für mehr als 15 Ihrer Chargen) mit einem Begleitschreiben an unsere Adresse zu senden, damit wir das Gemisch auf der Maschine testen und Ihnen mitteilen können, ob es geeignet ist. Der Service ist kostenlos, wir schicken keine Testmischungen zurück. Die Wickelmaschine wird standardmäßig mit einem Huf für 185mm Folie geliefert, auf Anfrage kann eine 99g-Wickelmaschine mit einem 160mm-Huf für einen Aufpreis von 1000kč (ohne MwSt.) geliefert werden (der Aufpreis beinhaltet den Austausch des Hufes, die Einstellung und den Test der Maschine mit dem neuen Huf). Um eine Maschine mit einem 160mm-Huf zu bestellen, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304. Seine chemische Zusammensetzung entspricht der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln. Das Gewicht einer leeren 160-mm-Folie beträgt bei der kürzesten Beutellänge 0,45 g und bei der längsten Beutellänge 1,55 g. Das Gewicht einer leeren 185-mm-Folie beträgt bei der kürzesten Beutellänge 0,55 g und bei der längsten Beutellänge 1,65 g. Für das ordnungsgemäße Funktionieren der Umhüllungsmaschine müssen Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm verwendet werden. Wir bieten technische Unterstützung, Service und Ersatzteile für unsere Maschinen. Alle Folientypen, die für die Verpackung auf dieser Verpackungsmaschine geeignet sind, können HIER in unserem E-Shop erworben werden.  
3 927,00 € / St. 3 300,00 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
104523
Halbautomatische Kammerwickelmaschine FM-3028 für wärmeschrumpfbare Folien Die FM-3028 ist eine halbautomatische Industrieverpackungsmaschine mit abgewinkeltem Impulsschweißrahmen und Schrumpftunnel für das Einwickeln und Einschweißen von POF- und PVC-Halbschalen mit einer maximalen Breite von 450 mm. Die Umhüllungsmaschine formt automatisch eine Umhüllung der Halbsleeves, die dann durch Heißluft geschrumpft wird. So entsteht eine Umhüllung, die das Produkt vor Staub, Wasser und unerlaubtem Öffnen schützt und dem Produkt ein exklusives Aussehen verleiht. Die Verpackung eignet sich zum Verpacken von Druckerzeugnissen, Kosmetika, Drogerieartikeln, Spielzeug, Mobiltelefonen, Backwaren, Geschenkartikeln, CDs, Werbe- und Verkaufsförderungsmaterialien und anderen Produkten bis zu einer Größe von 265x300x200mm (BxHxT) und einem Gewicht von bis zu 2kg. Die Maschine wird vor allem in Lagern und Versandzentren von E-Shops und Produktionsbetrieben eingesetzt. Mit der Kammerverpackungsmaschine FM-3028 können Sie 100-200 Produkte pro Stunde verpacken. Einfache Bedienung DieBedienung der Kammerverpackungsmaschine ist sehr einfach, das verpackte Produkt wird in den Halbschlauch gelegt und in die Heißluftkammer bewegt, die Folie muss über den Rand reichen, wo die Schweißmesser sind, dann einfach den Deckel der Schweißkammer schließen. Die Verpackungsmaschine startet dann automatisch den gesamten Prozess, der Deckel wird mit einem Elektromagneten verriegelt, die Verschweißung der Folie wird gestartet und dann wird die Heißluft in der Kammer genutzt, um die Folie um das zu verpackende Produkt zu schrumpfen. Die Produkte können in Säcken oder in Schrumpffolie verpackt werden. Wenn Sie das Produkt nur in Folie verpacken wollen, schalten Sie den Schalter an der Verpackungsmaschine einfach auf Position 1, wodurch die Heißluft ausgeschaltet wird und nur die Folie verschweißt und ein versiegelter Beutel mit dem Produkt gebildet wird. Auf dem Bedienfeld der halbautomatischen Kammer befinden sich 4 Hauptelemente, ein Thermostat, zwei Zeitschaltuhren und ein Betriebswahlschalter. Mit dem Thermostat wird die Temperatur der Heißluft zum Schrumpfen der Folie eingestellt, der erste Timer steuert die Schweißdauer 0,1 - 0,9 Sekunden je nach Art (Dicke) der zu schweißenden Folie. Mit dem zweiten Timer wird die Zeit eingestellt, während der die Folie durch Heißluft erhitzt wird und sich allmählich um das Produkt zusammenzieht. Diese Zeit hängt von der eingestellten Temperatur und der Art der Folie ab, gängige Folien (PVC - POF) 5-15 Sekunden je nach eingestellter Temperatur und Material. Das letzte Bedienelement auf dem Bedienfeld ist ein Drehschalter, mit dem das Gerät eingeschaltet und der Schweiß- oder Schweiß- und Schrumpfmodus eingestellt werden kann. Die Einstellung ist intuitiv und sehr einfach, die Lufttemperaturen im Inneren des Tunnels erreichen maximal 130 Grad. Bei herkömmlichen Folien erfolgt die Schrumpfung bei Temperaturen um 90 - 130°C. Die Thermostattemperatur (0-400°C) stellt die Temperatur dar, auf die das Heizelement erhitzt wird, um die Luft im Inneren der Schrumpfkammer zu erwärmen. Derverschiebbare Folienhalter ist mit einem doppelten Folienperforator ausgestattet, der kleine Löcher in die Folie erzeugt. Die Luft entweicht beim Schrumpfen der Folie besser durch die geformten Löcher, was ein perfekteres und dichteres Schrumpfen und Einwickeln der Folie um das verpackte Produkt gewährleistet. Der Darsteller eignet sich für dickere Folien, mindestens 30mi, zum Beispiel PVC-Folien. Der Filmhalter und die Arbeitsfläche sind auf einem 0-20 cm langen Schlitten montiert, der die Handhabung der verpackten Produkte erleichtert. Zur besseren Handhabung des verpackten Produkts ist die Heißluftkammer mit einem höhenverstellbaren Rost ausgestattet, der je nach Größe des Pakets in der Höhe verstellbar ist. Warme Luft wird aus der Schrumpfkammer herausgeblasen, daher empfehlen wir, den Packer in gut belüfteten Räumen zu verwenden. Für dieses Produkt werden auch die Begriffe Kammerverpackungsmaschine, halbautomatische Kammermaschine, Kammer-Halbautomat, Deckelpacker, Verpackungsmaschine, Deckelpacker, Deckelverpackungsmaschine verwendet.
1 785,00 € / St. 1 500,00 € ohne MwSt
vorrätig2-5 St.
Code:
103545
Vertikale Verpackungsmaschine mit Waage zum Verpacken von Schüttgut 10-3000g Flow-Pack-Verpackungsmaschine, die Ihr Produkt schnell und genau wiegt und verpackt, um eine professionell aussehende Verpackung zu erstellen. Der Packer kann sehr feines und staubiges Material mit Korngrößen von ca. 100um (einfaches Mehl) bis zu größeren Körnern und Früchten oder Granulaten bis zu ca. 7mm verarbeiten. Dank der für den Trichter und das Verpackungsrohr verwendeten Materialien (Edelstahl + Silikon) eignet sich die Verpackungsmaschine zum Verpacken von Lebensmitteln (Mehl, Salz, Aromen, Samen, Eiweiß, Nüsse), aber auch zum Verpacken von Stoffen und Mischungen, die in der Kosmetik, Drogerie, Chemie oder im Bauwesen verwendet werden. Die Bedienung der Maschine ist sehr einfach, das Material wird in den oberen Trichter geschüttet, dann wird das Gewicht einer Charge auf der Waage und die Größe der Packung (Packungslänge) auf dem unteren Packungsteil eingestellt. Dann muss nur noch der Knopf gedrückt werden und die Maschine wiegt und verpackt das Produkt von selbst, ohne dass ein weiteres Eingreifen des Bedieners erforderlich ist. Die Verpackungsmaschine formt die Verpackung aus einer 400 mm breiten Flachfolie, die sie selbst mit einem Formrohr zu einem Schlauch formt, den sie dann in Längsrichtung zu einem Tunnel aus der Flachfolie schweißt, den sie am Ende auch quer schweißt, um den Boden zu bilden. Das von der oberen Einheit eingewogene Material wird durch das Rohr in die so vorbereitete Folie geschüttet und anschließend wird die Hülle mit einer zweiten Querschweißung verschlossen. Die Querschweißbacken sind mit gezahnten Klingen versehen, die neben dem Schweißen auch das Schneiden der Umhüllung übernehmen. Das Ergebnis ist ein exakt abgewogenes und luftdichtes Produkt. Der gesamte Prozess läuft vollautomatisch ab, der Bediener muss nur noch den Spender befüllen. Natürlich kann dies auch automatisch geschehen, z. B. mit einem industriellen Förderband. Transparente PE/PET-Folien sind der Standard für Produktverpackungen, aber auch bedruckte Markenfolien oder spezielle Barriere-, Textil- oder Papierrollen können für die Verpackung bestimmter Materialien verwendet werden. Die Maschine ist ausschließlich für Folien mit einer festen Breite von 400mm geeignet, nach dem Verschweißen und Abziehen der Längsnaht hat die Verpackung eine feste Breite von 180mm, die Länge der Verpackung ist zwischen 50-270mm einstellbar. Das maximale Gesamtvolumen der Beutel beträgt ca. 2500ml. Allerdings muss der notwendige Luftspalt berücksichtigt werden. Die maximalen Abmessungen der produzierten Beutel sind 180mm x 270mm (Innenmaße nach Abzug der Schweißnähte 180 x 250mm). Die Verpackung ist sowohl wasser- als auch luftdicht, so dass es zu keinem Aromaverlust (Austrocknung) kommt. Die obere Wiegeeinheit hat eine sehr gute Genauigkeit (2%) und kann Material für eine einzelne Charge im Bereich von 10-3000g abwiegen . Für das korrekte Funktionieren der Verpackungsmaschine ist es notwendig, Folien mit einer Dicke von mindestens 60μm zu verwenden. Vor dem Kauf oder der Bestellung der Maschine empfehlen wir eine Beratung mit unserer technischen Abteilung oder einen persönlichen Test der Maschine mit Ihrem Material (nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich). Falls Sie Ihre eigene Folie zum Einwickeln verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem Kauf der Maschine an unseren Techniker, da einige Folientypen möglicherweise nicht für die Verwendung mit unserer Einwickelmaschine geeignet sind. Alle Teile der Maschine, die während des Betriebs mit den ausgegebenen Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus "lebensmittelechtem" Edelstahl gefertigt: Edelstahl 1.4301, CSN 17 240, AISI 304, dessen chemische Zusammensetzung der Norm für die Verwendung von Lebensmitteln entspricht. Wir bieten technische Unterstützung, Service und Ersatzteile für unsere Maschinen. Inklusive - Vertikale automatische Verpackungsmaschine für Schüttgut bis zu 3000g, Stromkabel 2m.
6 312,17 € / St. 5 304,35 € ohne MwSt
vorrätig1 St.
Code:
104609
Edelstahl-Durchlaufschweißmaschine mit erhöhter Bauweise und eigenem Förderband zum Verschweißen von größeren Beuteln und Säcken mit gleichzeitigem Bedrucken (Prägen) der Charge in die Schweißnaht DBF-770WL Im Vergleich zu manuellen Schweißern ist diese doppelseitige Durchlaufschweißmaschine für Schweißvorgänge mit hohem Volumen und hohem Tempo ausgelegt. Aufgrund des hohen Volumens der geschweißten Pakete spart er erhebliche Betriebskosten. Aufgrund seiner Größe und Konstruktion eignet sich das Schweißgerät für kleine und größere Beutel und Säcke aus PE, PP, PVC und Alu-Materialien. Dank der doppelseitigen Schweißung können auch dickere Beutel sowie Tee- und Kaffeebeutel geschweißt werden. Im Vergleich zu anderen Durchlaufschweißmaschinen in unserem Sortiment zeichnet sich die WL-Schweißmaschine durch die Möglichkeit aus, das Förderband für größere Säcke zu verlängern und umzubauen, die dann nicht mehr auf dem Förderband liegen müssen, sondern frei darauf stehen können. Der Inhalt schwappt nicht heraus und die Entnahme der geschweißten Säcke ist viel einfacher. Die Säcke können dann mit einem anderen Band vom Förderband genommen oder direkt entnommen werden. Im Grunde ist das Schweißgerät für kleine Säcke gebaut - ähnlich wie der DBF-770. Eine zusätzliche verchromte Konstruktion und ein Getriebe für den Antrieb des Bandes in einem anderen Winkel sind im Lieferumfang enthalten. Das eigentliche Schweißen im Durchlaufschweißgerät erfolgt sehr schnell und vollautomatisch. Nachdem das Heizelement auf die gewünschte Temperatur aufgeheizt wurde, legt der Bediener die Kanten der Verpackung einfach in das Getriebe ein, das dann die Verpackung übernimmt. Das Förderband transportiert die fertige Verpackung dann bis zum Ende des Förderbandes, wo die versiegelte Verpackung in die Schachtel fallen oder auf das nächste Förderband weitergehen kann. DerDurchlaufschweißer DBF-770WL besteht aus zwei Treibbändern und drei Grundblöcken. Die Treibriemen sind aus Teflonfaserband gefertigt. Diese laufen durch ein Heizelement, das die Folie schmilzt. Dank des Teflonbandes bleibt die geschmolzene Folie nicht hängen. Der nächste Block ist ein luftgekühltes Element, das die Schweißnaht abkühlt und härtet, damit die Verbindung nicht reißt, wenn sie das Förderband verlässt. Der letzte Teil des Förderers ist ein gerändelter Stempel, der feine Vertiefungen erzeugt, um die Schweißnaht noch fester zu machen. Der gemusterte Stempel kann durch einen Chargenstempel - Drucker ersetzt werden. Der DBF-770WL kann wahlweise Text oder numerische Informationen in die Schweißnaht stempeln. Der runde Stempel ist mit Löchern versehen - drei Segmente mit je 15 Zeichen, in die die einzelnen Zeichen manuell eingefügt werden. Im Lieferumfang enthalten ist ein Ziffernsatz mit Zahlen von 0-9, Leerzeichen und Buchstaben des Alphabets - siehe Foto. Auf diese Weise können Sie z. B. das Herstellungsdatum, das Verfallsdatum, die Charge usw. zusammenstellen. Die Breite der entstehenden Schweißnaht beträgt 10 mm. Das kontinuierliche Folienschweißgerät DBF-770WL ist sehr einfach zu bedienen. Das Bedienfeld enthält drei Schalter - Strom ein/aus, Heizelement ein und Kühlventilator ein für den Kühlblock. Mit einem Drehpotentiometer kann die Geschwindigkeit des Transport- und Zuführbandes gewählt werden. Das letzte Element ist der Temperaturregler (Thermostat) mit der Anzeige der aktuellen Temperatur. Der Temperaturbereich dieses Dauerschweißgerätes beträgt 0 - 400°C. Die Temperatur muss auf die Gesamtgeschwindigkeit des Vorschubes und die zu schweißende Folie abgestimmt werden. DerDurchlaufschweißer ist mit einem 135 mm breiten Gummibandförderer mit einer aktiven Länge von 680 mm ausgestattet. Das Förderband kann zum Schweißen längerer Pakete um 6 cm vom Schweißgerät weggeschoben werden. Der Förderer hat eine Bandkorrektur (Rollen). Das gesamte Gerät ist für eine hohe Arbeitsbelastung ausgelegt, wo immer eine große Anzahl von Paketen geschweißt werden muss, was mit einem klassischen Hebelschweißgerät ein Vielfaches der Zeit in Anspruch nehmen würde. Geeignet für die Verpackung von Lebensmitteln und anderen Waren. Der Schweißer ist aus rostfreiem Stahl.
1 127,91 € / St. 947,83 € ohne MwSt
vorrätig6-25 St.
Code:
102591
Wir sind seit 20 Jahren für Sie da
Wir sind seit 20 Jahren für Sie da

Wir sind seit 20 Jahren für Sie da

Wir haben in dieser Zeit einen langen Weg zurückgelegt. Wenn Sie an unserer Geschichte interessiert sind, mehr lesen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!